Archiv

Hier finden Sie ältere Nachrichten.

Wichtige Information zur Bewerbung

12.03.2012

Der IPIR-Studiengang wird zum Wintersemester 2012/13 erstmals zulassungsbeschränkt sein, d.h. Sie müssen sich für ihr Studium bei der Christian-Albrechts-Universität bewerben. Genaueres zum Bewerbungsverfahren finden Sie demnächst auf diesen Seiten.

Geänderte Prüfungsordnung

12.03.2012

Die Prüfungsordnung des IPIR-Studienganges wurde geändert. Durch die Einführung einer neuen Veranstaltungskategorie „Aktuelle und grundlegende Fragen des Europa- und Völkerrechts“ in den Modulen „Internationales Recht 2“ und „Internationales Recht 3“ können weitere Veranstaltungen besucht werden, die bislang nicht im Studienplan vorgesehen werden. Einen Überblick über das Lehrangebot finden Sie im univis.

Stellenausschreibung des Instituts

29.03.2012

Am Institut für Sozialwissenschaften sind zum 1. Mai 2012 zwei Stellen als wissenschaftliche Hilfskräfte (BA) mit einem Arbeitsumfang von etwa 50 Stunden pro Monat für Aufgaben in der Institutsbibliothek zu besetzen. Die Stellen sind bis zum 31. Dezember 2012 befristet. Nähere Informationen finden Sie hier.

Vortrag: The U.S. Presidential Election of 2012: Two Visions of Democracy

14.05.2012

Am 6. Juni hält Prof. Dr. Richard Barron Parker, Prof. Emeritus von Hiroshima Shudo University, zwischen 18-20 Uhr (Audimax, Hörsaal A) einen Vortrag zum Thema "The U.S. Presidential Election of 2012: Two Visions of Democracy", zu dem alle Interessierten herzlich eingeladen sind. Weitere Informationen finden Sie hier.

Sprechstunde Dr. Knelangen

15.06.2012

Die Sprechstunde von Dr. Knelangen am 19.6. muss ausfallen. Statt dessen bietet er zwei Ausweichtermine an: Mo, 18.6., 13.15-14 Uhr sowie Mittwoch, 20.6., 8.30-9.15 Uhr. Bereits eingetragene Studierende: Bitte geben Sie Bescheid, ob und welcher der Termine für Sie in Frage kommt

Stellenausschreibung

01.06.2012

Das Dekanat der Philosophischen Fakultät sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere studentische und wissenschaftliche Hilfskräfte auf der Basis von 30 Stunden pro Monat. Der Aufgabenbereich umfasst insbesondere die Unterstützung des Gemeinsamen Prüfungsamts (GPA) bei der Umstellung auf das neue Prüfungs- und Lehrveranstaltungsverwaltungssystem HISinOne EXA. Weitere Informationen finden Sie hier.

Stellenausschreibung

29.08.2012

Seit dem Wintersemester 2011/12 bieten das Fach Politikwissenschaft (Institut für Sozialwissenschaften) und die Rechtswissenschaftliche Fakultät (Walther-Schücking-Institut für Inter-nationales Recht) den Master-Studiengang „Internationale Politik und Internationales Recht“ an. Für die Unterstützung der Lehre in diesem Studiengang besetzt das Walther-Schücking-Institut zum 1. Oktober 2012 die Stelle einer wissenschaftlichen Hilfskraft (mit Abschluss) mit einem Arbeitsumfang von 77 Stunden/Monat. Die Stelle ist bis zum 30.9.2013 befristet. Weitere Informationen zur Ausschreibung finden Sie hier.

Erstsemesterveranstaltungen

08.10.2012

Die Informationsveranstaltungen für Erstsemesterstudierende der Fachschaft Soziologie/Politikwissenschaft finden im Wintersemester an zwei Terminen statt. Für Masterstudierende (Master Moderners Regieren, IPIR, International Vergleichende Soziologie) gibt es im Anschluss an die Institutsinfoveranstaltung am 15.Oktober 2012 (ab ca. 19:30Uhr) eine Veranstaltung der Fachschaft mit anschließendem Kennenlernabend im Gutenberg. Der Raum wird noch rechtzeitig bekannt gegeben. Für Bachelorstudierende findet die Veranstaltung am 17. Oktober 2012, ab 10.00 Uhr im Hebbelhörsaal, Olshausenstraße 40 statt. Etwaige weitere Veranstaltungen werden am Infotag bekannt gegeben

Eine Übersicht der Veranstaltungen des Instituts finden Sie hier: http://www.politik.uni-kiel.de/index.php?ac=erstsemester

Bewerbung Masterclass

09.10.2012

Das Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht lädt zur Bewerbung ein für die 2. Max Planck Masterclass in International Law.

Thema: „Recht und Demokratie in der postnationalen Konstellation“
Professor: Prof. Dr. Jürgen Habermas
Zeit: 11.-14. Februar 2013
Ort: Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht, Heidelberg

Beschreibung: Die Globalisierung stellt nicht nur den Staat und seine Möglichkeiten zur Ausübung legitimer Herrschaft vor reale Herausforderungen. Vielmehr nötigt die Globalisierung auch dazu, Idee und Konzept von Recht, Rechtsstaatlichkeit und Demokratie selbst zu hinterfragen. Rechtsphilosophie und Rechtstheorie sind gefordert, die Grundlagen und Grenzen legitimer Herrschaft aufgrund von staatlichem und überstaatlichem Recht in der postnationalen Konstellation zu untersuchen. Die Diskurstheorie Jürgen Habermas’ stellt dafür eine der wirkmächtigsten Konzeptionen zur Verfügung. Ihr widmet sich die 2. Max Planck Masterclass. Kernbaustein ist die kritische Diskussion des Werks „Faktizität und Geltung“ (1992) und die Analyse von dessen Bedeutung für Recht und Demokratie in der postnationalen  Konstellation auch im Kontrast zu Ansätzen anderer Autoren.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Änderung!

18.10.2012

Prof. Krause bietet für alle Studierenden, die die Vorlesung in MR-3 und IPIR-3 noch besuchen müssen, eine "Vorlesung und Kolloquium" zum Thema "Regieren auf internationaler Ebene und die Effektivität von Multilateralismus" (Di 10-12 Uhr) an. In dieser Veranstaltung können sowohl 3 als auch 6 LP erworben werden. Näheres zu der Veranstaltung finden Sie im UnivIS (Veranstaltung 200069).

Einführung in das juristische Denken und in die Falllösungstechnik

15.10.2013

Stefan Martini wird im WiSe 13/14 die Einführung in das juristische Denken und in die Falllösungstechnik (Modul: IPIR-1) anbieten. Bitte beachten Sie hierzu die Informationen im UniVIS und OLAT. Anmeldungen im OLAT sind ab dem 21.10. ab 10 Uhr möglich. Die Veranstaltungen werden als Blockveranstaltung an folgenden Tagen stattfinden:

 

  • 22.11.2013 16:00 - 20:00, WR400 - R.03.71 
  • 23.11.2013 10:00 - 14:00, WR400 - R.03.71 
  • 20.12.2013 16:00 - 20:00, WR400 - R.03.71 
  • 21.12.2013 10:00 - 14:00, WR400 - R.03.71 
  • 17.1.2014 16:00 - 20:00, WSP7 - R.314 
  • 18.1.2014 10:00 - 14:00, WSP7 - R.314


 

Masterforum im WiSe 13/14

19.09.2013

Das erste Masterforum IPIR im Wintersemester wird am Donnerstag, 7. November 2013 am Nachmittag stattfinden. Wenn Sie Ihre Masterarbeit an diesem Tag vorstellen wollen, nehmen Sie bitte bald Kontakt mit Ihren Prüfer/innen auf.

Hinweis für Erstsemesterinnen und Erstsemester IPIR

19.09.2013

Bitte beachten Sie, dass Sie sich für Vorlesungen (Politikwissenschaft und Rechtswissenschaft) nicht anmelden müssen. Bitte kommen Sie einfach in die erste Sitzung, dort erhalten Sie alle weiteren Informationen. Für politikwissenschaftliche Lehrveranstaltungen können Sie sich über das OLAT-System anmelden. Wie das geht, erfahren sie hier. Für rechtswissenschaftliche Veranstaltungen brauchen Sie sich in der Regel nicht anzumelden! Beachten Sie in jedem Fall die Angaben im UnivIS!

Erstes Masterforum IPIR

25.06.2013

Das erste interdisziplinäre Masterforum des Studienganges "Internationale Politik und Internationales Recht" (IPIR) findet am Mittwoch , den 10.07.2013 von 9:00 bis 12:30 Uhr in Raum 04.06 (Westring 400) statt. Alle interessierten Lehrende und Studierende des IPIR-Studienganges sind dazu herzlich eingeladen!

Stellenausschreibung Studentische Hilfskräfte im IT-Bereich

18.06.2013

Zum 1. Oktober 2013 sind am Walther-Schücking-Institut für Internationales Recht eine bis zwei Stellen als studentische Hilfskraft im IT-Bereich („Computer-Hiwis“) für 30 Stunden/Monat zu besetzen. Die Ausschreibung richtet sich an Studierende mit Interesse am Völker- und Europarecht, namentlich am entsprechenden Schwerpunktbereich, sowie an Studierende des Masterstudiengangs Internationale Politik und Internationales Recht. Bewerbungsfrist ist der 15. Juli 2013.

Tätigkeiten und Voraussetzungen:

  • Pflege der deutschen und englischen Institutshomepage (HTML-Kenntnisse)
  • Pflege des Instituts-Newsletters sowie weiterer Online-Präsenzen des Instituts
    bzw.
      • sehr gute Kenntnisse im PC-Bereich
        o Problemlösung bei Computern und Peripheriegeräten
        o Softwareinstallation und Fehlerbeseitigung
        o Neubeschaffung
      • sicherer Umgang mit Netzwerkinfrastruktur

 

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. tabellarischem Lebenslauf, Lichtbild, Kopien der absolvierten Scheine und des Abiturzeugnisses an:

Johannes Fuchs
Walther-Schücking-Institut für Internationales Recht
Westring 400
24118 Kiel

Gern nehmen wir Ihre Bewerbung auch als pdf per E-Mail entgegen:
jfuchs@internat-recht.uni-kiel.de

 

Vortrag "Politische Räume im Völkerrecht"

12.06.2013

Im Rahmen der Ringvorlesung "Räume im Völker- und Europarecht" hält Prof. Dr. Andreas von Arnauld (Universität Münster) einen Vortrag über "Politische Räume im Völkerrecht". Dieser findet an diesem Donnerstag, dem 13.06.2013 um 18 Uhr im Hörsaal K (Audimax) statt.

Informationsveranstaltung

17.01.2013

Informationsveranstaltung für alle Studierende im Masterstudiengang "Internationale Politik und Internationales Recht"

 

 

Ort/Zeit: Mittwoch, 30.01.2013 (ab 19 Uhr, Audimax Hörsaal B)

 

 

Prof. Dr. Odendahl und Dr. Knelangen laden alle Studierenden im Masterstudiengang "Internationale Politik und Internationales Recht" zu einer Informationsveranstaltung ein. Hierbei werden wichtige Auskünfte zu Änderungen der Fachprüfungsordnung sowie zum Studium allgemein besprochen

Ringvorlesung des Walther-Schücking Instituts: Der Status von Gruppen im Völkerrechtv

04.02.2014

13.02.2014 - Die rechtliche Bedeutung indigener Völker

Prof. Dr. Hans-Joachim Heintze
(Ruhr-Universität Bochum, Institut für Friendenssicherungsrecht und humanitäres Völkerrecht)

Näheres dazu finden Sie hier.

IPIR-Masterforen im WiSe 2014/15

21.10.2014

Die IPIR Masterforen im Wintersemester 2014/15 werden am Donnerstag, den 20.11.2014, und Donnerstag, 5.2.2015, stattfinden.

Wenn Sie Ihre Masterarbeit an diesem Tag vorstellen wollen, dann
a) nehmen Sie, sofern noch nicht geschehen, bitte Kontakt mit Ihren Gutachter/innen auf. Zum Zeitpunkt des Forums sollten beide GutachterInnen bekannt sein.
b) melden Sie sich verbindlich bei Herrn Dr. Knelangen (mit Angabe der PrüferInnen sowie eines vorläufigen Themas) an, damit die Tagesordnung geplant werden kann.
Letzter Termin zur Anmeldung für die Vorstellung am ersten Termin ist Montag, 10.11.2014, 12 Uhr. Für den zweiten Termin im Februar müssen Sie sich bis zum Donnerstag, 15.1.2015, 12 Uhr anmelden.

Für die Kandidat/innen sind 20 Minuten Vortrag und 25 Minuten Diskussion vorgesehen. Sie können an dem Masterforum auch teilnehmen, wenn Sie selbst nicht vorstellen wollen. Dann ist eine Anmeldung nicht nötig.

Einladung IPIR-Masterforum am 3.7./4.7.2014

24.06.2014

Das nächste IPIR-Masterforum wird am Donnerstag, 3.7.2014, 13-18 Uhr Raum: (WSP 3, Raum 10), sowie am Freitag, 4.7.2014, 9-14.30 Uhr (Raum: WR 400, Raum 03.19) stattfinden. Interessierte Zuhörerinnen und Zuhörer sind herzlich willkommen.

Erstes IPIR-Masterforum im SoSe 2014

10.04.2014

Das erste IPIR Masterforum im Sommersemester 2014 wird am Donnerstag, den 8.5., 13-18 Uhr, in WSP 3, Raum 10 stattfinden.

Wenn Sie Ihre Masterarbeit an diesem Tag vorstellen wollen, dann
a) nehmen Sie, sofern noch nicht geschehen, bitte umgehend Kontakt mit Ihren Gutachter/innen auf und
b) melden Sie sich verbindlich bei Herrn Dr. Knelangen an, damit die Tagesordnung geplant werden kann.
Letzter Termin zur Anmeldung für die Vorstellung ist der 17. April, 24 Uhr. Der zweite Termin im Sommersemester wird Donnerstag, 3.7.2014 sein. Für diesen Termin müssen Sie sich bis zum 12. Juni angemeldet haben.

Für die Kandidat/innen sind 20 Minuten Vortrag und 25 Minuten Diskussion vorgesehen. Sie können an dem Masterforum auch teilnehmen, wenn Sie selbst nicht vorstellen wollen. Dann ist eine Anmeldung nicht nötig.

Georgischer Botschafter hält Vortrag an der Uni Kiel

04.02.2014

6. Februar, um 18:15 Uhr im Audimax, Hörsaal A

Der Botschafter der Republik Georgien, Professor Lado Chanturia, hält in der Ringvorlesung des Zentrums für Osteuropa-Studien einen Vortrag über „Globalisierung und Rechtstransformation im postsowjetischen Raum“.

Nähere Informationen finden Sie hier.

IPIR-Masterforum im SoSe 2014

04.02.2014

Das IPIR-Masterforum wird im Sommersemester 2014 an folgenden Terminen
stattfinden:

Donnerstag, 8.5.
Donnerstag, 3.7.

jeweils von 13 - 18 Uhr.
Der Raum wird noch bekannt geben.

Wenn Sie auf dem Masterforum Ihre Masterarbeit vorstellen möchten, nehmen Sie bitte mit ausreichendem zeitlichen Vorlauf Kontakt zu Ihren Gutachterinnen und Gutachtern auf.

Bitte beachten Sie: Vorträge müssen bis spätestens drei Wochen vor dem Termin des Masterforums angemeldet sein (17.4. bzw. der 12.6)!